Get Adobe Flash player
Banner

Dankeschön an Euch

Sonntag, 17. September 2017

Kleine und große Einkäufe

Medizin-Nachschub

Die Dose Apfelpektin vom Dezember 2016 und auch das Heumann Blasen- und Nierentee Solubitrat vom Juli 2013 waren leer, so dass wir von beidem wieder Nachschub besorgten für zusammen 10,44 EUR.

 

Das Apfelpektin mischen wir gerne unter das tägliche Päppelbrei-Schnapsgläschen für die viele Medizin. Das Allrodin im Blasentee aufgelöst finden Marie und Idefix ganz lecker und lassen sich anstandslos morgens und abends „wässern“ zur Blasenstein-Vorbeugung.

Palette mit Strohgranulat und Strohpellets

Sabrina von den Notmeerschweinchen gab uns den Tipp, einmal das Strohgranulat bei Lunas Kontaktallergie auszuprobieren, das es kostengünstig bei mein-streu.de zu kaufen gibt.

 

Da auch Strohpellets benötigt wurden, wurde kurzerhand eine kostengünstige Palette halb und halb für 155,40 EUR eingekauft. Im strömenden Regen rollten am Donnerstag also 12 Säcke á 20 kg Strohpellets und 10 Säcke á 15 kg Strohgranulat für Geflügelställe in den Stall.

 

Sonntag, 3. September 2017

Aufregende Wochenenden

Nach dem erfolgreichen Flohmarkt letzten Sonntag in Bischofsheim (nachzulesen bei 2. Hofflohmarkt in Bischofsheim), war auch diese Woche mit Überraschungen gespickt – wie diesem riesigen Schachtelding - und der gestrige Besuch beim 7. Tag der offenen Tür bei Cavialand entpuppte sich spontan als kleines Patentreffen – aber lest selbst. Großes Überraschungspaket!

Hilfspost aus dem Redaktionsstall von Amuigos

Schaut einmal, was für eine große Überraschung diese Woche auf die Piratenschweinchen wartete: ein riesiges Schachtelding von Amuigos mit lauter Leckereien nebst vier toller Charity-Postkarten von Jeanny, Fee, Kian und Lillu!

Amuigos-Paket übervoll mit Geschenken!
Eine große Kuschelrolle (heiß begehrt zum Kuscheln), 2 Fläschchen Tierpflegeöl (weniger beliebt bei der Ohrenpflege), leckere Erbsenflocken, Gemüsemix, Vitamin-C-Pellets, Dillstängel, Petersilienstiele und Manner-Waffeln (letztere für Mama2beins) kamen zum Vorschein. Nach 17 Jahren im Tierschutz ist es das erste Schachtelding von einem Meerschweinchen. Dankeschön liebe Jeanny und ein Bussi für Euer Papa2-Bein! Eine tolle Aktion – weiter so! Post von Jeanny & Co.

Päppelfutter-Nachschub

Diese Woche wurde die letzte Dose Päppelbrei geöffnet, also gleich wieder Nachschub bei Cavialand ordern in Form von zwei neuen Dosen Rodicare Instant plus 500 g Rodicare-Basic-Pellets zum Verwöhnen der beiden Zahnpiraten Leon und Pönchen als auch von den „Klappergestellen“ Night und Kingkong. Ohne Euch hätte es uns 29,30 EUR gekostet – aber so durften wir es dank unseres Charity-Bonus kostenlos in Empfang nehmen. Dankeschön!

Päppelfutter von Cavialand

Spontanes Patentreffen

Am gestrigen Samstag verabredeten wir uns mit Andrea aus Thüringen, Hildi und Jörg aus Echzell sowie Jennifer und Patrizia aus Ludwigshafen bei Cavialand zum Tag der offenen Tür. Wir lauschten den kurzweiligen Vorträgen von Tierheilpraktikerin Antonia Sieber, bewunderten Tines Infostand von den Notmeerschweinchen Nidderau und ein Wolkenbruch am Nachmittag ließ uns flugs die Örtlichkeiten wechseln. Spontan besuchten Andrea, Hildi, Jörg, Jennifer und Patrizia ihre Piratenschweinchen im Stall.

Blumengrüße mit Erbsenflocken
Den Abend ließen wir im Burgerhaus ausklingen, während die kleinen Piraten die mitgebrachen Geschenke bewunderten. Andrea schob ihnen 1 kg Erbsenflocken nebst Spendentalern zu. Hildi und Jörg hatten neben zweier Kartons mit alten Zeitungen noch eine große Kiste mit Nassfutter im Gepäck mit 4 kg Möhren, 2 Gurken, 4 Äpfeln, 3 Paprikas, 2 Packerl getrockneten Kräutern und einem Blumenkörbchen für die zweibeinigen Piraten. Vielen lieben Dank Euch allen – auch für den wunderschönen Tag. Viel Nassfutter für die Piraten

 

Dienstag, 15. August 2017

Futternachschub

Futter- und Traumeel-Nachschub

Die Tonnen mit den Erbsenflocken und unserem Charitymix waren nach vier Monaten leer geräubert. Zum Glück gibt’s bei Cavialand immer wieder Nachschub, den wir heute in Empfang nehmen durften: 10 kg Charity-Mix II, 5 kg Erbsenflocken und obendrein noch 1 kg Haferkissen für die kleinen. Der Einkauf hätte mit 75 EUR zu Buche geschlagen, wenn es Euch nicht gäbe. So kostete es die Piraten gar nichts.

 

Nebenbei gab es auch wieder eine Großpackung mit 50 x 5 ml Ampullen Traumeel, die wir von Euren Spendentalern (60,99 EUR) einkauften. Die kleinen Piraten muigen ein herzliches Dankeschön für Eure tatkräftige Unterstützung.

 

Samstag, 22. Juli 2017

Besuch aus Siegen

Klaus-Dieter besuchte am letzten Sonntag wieder einmal seine beiden Piratinnen Hanuta und Pepita bei Elke und ließ es sich nicht nehmen, leckeres Nassfutter mitzubringen. Die Schweinchen schielten alle schon rüber, als es raschelte und hätten sicherlich gerne alles auf einmal vertilgt. Elke hatte leckeren Kuchen gebacken, über den wir uns dann hermachten beim gemütlichen Kaffeeplausch. Leckere Geschenke

 

Sonntag, 16. Juli 2017

REWE-Gutschein eingelöst

Wocheneinkauf Grünfutter Letzte Woche wurde endlich der Weihnachtsgutschein von Nadia und Claus über 20 EUR eingelöst und in Futter umgesetzt. Wie auf dem Bild zu sehen reichte es für viele Gurken, Eisbergsalate, Möhren, Paprika und als besonderen Leckerbissen gab’s noch Dill dazu. Da gingen die Mäulchen der kleinen Gourmets, die laut schmatzend ein Dankeschön muigen.

 

Dienstag, 4. Juli 2017
Da staunte nicht nur Teddy

Ist das nicht herzig? Seine Hannelore hatte ihrem Teddy pünktlich zu seinem 6. Geburtstag gestern liebevoll ein Päckchen zugeschickt, das wir für ihn öffneten. So sehr er sich auch anstrengte, klappte das mit Lesen der lieben Geburtstagsgrüße jedoch nicht, so dass wir Teddy Hannelores lieben Zeilen vorlasen. Teddy beäugt Hannelores Brief
Hier die Kurzfassung: „Hallo Kerstin, anbei übersende ich Dir die versprochene Kuschelrolle. Denke Du wirst bestimmt Verwendung dafür haben (wie man sieht hat Teddy sofort Verwendung dafür gefunden). Die anderen beiden Sachen sind für Teddy. Damit er mit seinem neuen Partner und den anderen Meerschweinchen eine schöne Geburtstagsparty feiern kann. Dicker Kuss an Teddy“ Liebe Hannelore, wie Dein Teddy sind wir ganz gerührt und danken auch Dir für Deine Unterstützung. Teddys Geburtstagsgeschenke

 

Sonntag, 2. Juli 2017

Wieder viel Medizin …

Großpackungen Medinachschub

… wurde nach der großen Erkältungswelle im April nun wieder benötigt, um für die nächste gerüstet zu sein. Scilla und Engystol fanden dabei reißenden Absatz. Es wurde wieder eine Großpackung mit 250 St. Engystoltabletten (für 27,71 EUR), 2 Bündelpackungen Scilla comp. mit je 50 x 1 ml Ampullen (zusammen für 80,94 EUR) und ganz neu eine Bündelpackung Larynx/Apis comp. mit 50 x 1 ml Ampullen (für 43,80 EUR) eingekauft, letztere speziell für Lizzys Kehlkopfentzündung. Dank Scilla, Traumeel und eben Apis geht’s Lizzy wieder blendend. Das macht in Summe 152,45 EUR an Medizin und wir danken Euch herzlich für Eure Unterstützung, die diesen Großeinkauf wieder ermöglichte.

 

Donnerstag, 22. Juni 2017

Alle Futtertonnen sind voll

Sodele, nachdem wir noch schnell vor Cavialands Urlaub 5 kg Science selective abholten, sind nun wirklich alle Futtertonnen prall gefüllt. Diese sternchenförmigen Pellets fressen besonders die kleinen Zahnpiraten wie Leon und Pönchen gerne. Dank Euch kostete es wieder nichts und ein quietschendes Muig Muig von allen Piraten an Euch. Science-selective-Nachschub

 

Montag, 12. Juni 2017

Strohpellets- und Medi-Nachschub

Nux vomica und Sinupret-Nachschub Während der Erkältungswelle im Stall wurde bereits im Mai eine Großpackung mit 200 Sinupret-Tabletten (22,98 EUR) benötigt und nun ging der Nux-vomica-Vorrat zur Neige, so dass gleich wieder eine neue Großpackung mit 50 x 5 ml Ampullen für 57,99 EUR eingekauft wurde.
2 große Säcke Strohpellets Bevor Cavialand Ende Juni Urlaub macht, orderten wir rechtzeitig zwei Säcke mit je 25 kg Strohpellets für die Piraten. Dank Eurer Unterstützung in Form unseres Gourmet Charity-Mixes II war alles wieder kostenlos. Lieben Dank an alle edlen Fellnasenspender. (c:

 

Pfingstmontag, 5. Juni 2017

Gutschein eingelöst

Den tollen Gutschein von Gaby für Onkel Otto zu Weihnachten haben wir nun beim Hansemann’s-Team eingelöst, und zwar für einen Sack mit 12,5 kg Union Strukturgold, das die kleinen Piraten gerne mögen. Vielen Dank liebe Gaby. (c:

 

Außerdem kauften wir einen Sack mit 8 kg Versele-Laga Cavia Complete (Bild ging vergessen) extra für Neuzugang Teddy ein, der bisher nur dieses extrudierte Trockenfutter in länglicher Pelletsform gewöhnt ist – alle anderen lassen es sich natürlich auch schmecken.

12,5 kg Strukturgold

 

Sonntag, 30. April 2017

Großeinkauf bei Cavialand

Futter und Strohpellets Die Piraten hatten wieder die Futtertonnen leer geräubert und bei Cavialand wartete am Donnerstag schon Nachschub auf uns in Form von 10 kg Charity-Mix II und 5 kg Erbsenflocken. Dazu hatten wir 4 x 14 kg Strohpellets (für Elke) bestellt, die ebenfalls am Donnerstag eintrafen. Es fehlen jetzt nur noch zwei Säcke á 25 kg Strohpellets (für Kerstins Piraten). Dieser Großeinkauf schlug mit 136,55 EUR zu Buche – glücklicherweise reichte unser Charitybonus bei Cavialand, so dass alles dank Eurer tatkräftigen Unterstützung wieder kostenlos war. Vielen lieben Dank Euch allen. (c:

 

Ostermontag, 17. April 2017

Ostergrüße von Nadia und Claus

Stellt Euch vor, es gibt sie noch: die Osterkarte per Post. Damit überraschten uns Nadia und Claus zusammen mit einer Rewe-Geschenkekarte für die Leckereien der Fellnasen!

 

Liebe Nadia und Claus, vielen lieben Dank für Eure Überraschung und wir wünschen Euch etwas verspätet alles Liebe zu Ostern und ebenfalls ein paar hoffentlich geruhsame Tage.

Ostergrüße von Nadia und Claus

 

Montag, 27. März 2017

Meerschweinchen-Ausstellung in Alzey

Boxenschilder für die Buben

Bei unserem gestrigen Besuch der mittlerweile einzigen Meeriausstellung in unserer Nähe in Alzey brachten wir natürlich etwas für die Fellnasen mit: neben 1,3 kg Science selective fanden wir bei Cavialand noch zwei passende Boxenschilder für unsere beiden gechillten Boygroups.

 

Den überdimensionalen Heuwagen im Hintergrund brachte übrigens Marie mit, über den sich eine der beiden Boygroups freuen darf.

 

Donnerstag, 23. März 2017

Haferkissen, Traumeel und RodiCare-Nachschub

Da Pepita von dem Allrodin nicht begeistert ist, bekommt sie nun RodiCare Uro vorsorglich gegen Blasensteine. Hierzu wurde unsere Apotheke wieder aufgefüllt. Bei Cavialand warteten heute drei Packungen RodiCare Uro, eine Packung RodiCare Akut für alle Felle und 1 kg Haferkissen zum Verwöhnen auf die Fellnasen. Ohne Euch hätte uns das 66,45 EUR gekostet – aber so war alles umsonst. Vielen lieben Dank für Eure tatkräftige Unterstützung in Form unseres Gourmet Charity-Mixes II.

Diesen Monat wurde an Medizin wieder eine Großpackung mit 50 x 5 ml Ampullen Traumeel für 59,99 EUR eingekauft.

Viel Medizin und die heißgeliebten Haferkissen

 

Donnerstag, 23. Februar 2017

Viele Wiesen-Heubälle und Medizin

JR-Farm Wiesen-Heubälle zum Nachfüllen Heute holten wir sieben Wiesen-Heubälle bei Cavialand für die kleinen Nasen ab, die sich hervorragend zum Nachfüllen eignen. Besonders unser kleiner „Hausgeist“ Mia mag diese Heubälle. Wenn das Heu direkt vor ihre Nase kullert, dann wird’s gerne gefressen. Bei ihren mageren 600 g sind wir um jedes Gramm dankbar.
Allrodin- und Engystol-Tabletten An Medizin wurden diesen Monat lediglich drei neue Allrodin-Dosen (für 43,50 EUR) benötigt, nachdem die letzten drei Dosen immerhin fast 10 Monate hielten. Dafür hielt die Großpackung mit 250 Stück Engystoltabletten (für 27,15 EUR) volle zwei Jahre, bis sie nun leer wurde.

 

Montag, 30. Januar 2017

Futteralarm

Letzte Woche warteten bei Cavialand wieder 10 kg Charity-Mix II und 5 kg Erbsenflocken auf die kleinen Piraten, nachdem diese die Futtertonnen leer geräubert hatten. Dank Euch war wieder alles kostenlos – vielen lieben Dank. Futteralarm!

 

Sonntag, 22. Januar 2017

Viel Medizin fürs neue Jahr und Einstreu-Nachschub

Medizin-Nachschub Obwohl im letzten Monat bereits viel Medizin beschafft wurde, brauchten die Näschen diesen Monat wieder Nachschub für 160,97 EUR. Der Nux vomica-Vorrat vom September 2016 war aufgebraucht. Also gab’s wieder 50 x 5 ml Ampullen davon (57,99 EUR). Denn Mia benötigt dies leider täglich. Auch das Stullmisanpulver für Durchfall vom Dezember 2014 wurde leer, wovon Mia auch täglich etwas braucht, um keinen Durchfall zu bekommen. Die Packung mit 4 x 100 g Stullmisan kostete 19,90 EUR. Auch das Bisolvonpulver gegen Erkältung vom Juni 2014 ging zur Neige. Das sollte bei der kalten Witterung momentan nicht fehlen. Die Packung mit 40 x 5 g-Tütchen kostete 41,10 EUR. Zur Portoersparnis kam noch eine Bündelpackung Scilla-Ampullen mit 5 Packungen á 10 x 1 ml (41,98 EUR) hinzu. Nun ist erstmal wieder alles vorrätig.
Hanfeinstreu und Strohpellets Über Cavialand orderten wir zwei große Ballen Hanfeinstreu á 20 kg  sowie 4 x 14 kg Strohpellets, die vom Gewicht her für Elke etwas besser zu handeln sind. Die Hanfeinstreu war für Luna bestimmt, bevor wir nun merkten, dass sie auch auf Hanf allergisch reagiert. Dieser Einkauf hätte mit 75,80 EUR zu Buche geschlagen und dank Eures fleißigen Einkaufs unseres Charity-Mixes-II-Einkaufs kostete es uns nichts – vielen lieben Dank für Eure Unterstützung.

 

Samstag, 7. Januar 2017

Futter und Geschenke von Cavialand und Strohpellets von Zooplus

Letztens holten wir 5 kg Union-Strukturgold bei Cavialand ab. Elkes Piraten hatten dies durch eine Spende am Tag der offenen Tür einmal getestet und für lecker befunden. Bei der Gelegenheit schenkte uns Cavialand zwei Dosen RodiCare instant, weil das MHD (11/16) abgelaufen war. Das freut besonders unser Fliegengewicht Mia, die täglich zusätzlich Päppelbrei braucht. DANKESCHÖN Nicole! Vor Weihnachten holten wir die letzten sieben Apfel-Weidenbälle ab, bevor diese aus dem Sortiment genommen wurden (Bild vergessen). Denn Luna hat diese zum Fressen gern.

Strukturgold und Päppelfutter
Porta Pellis Strohpellets

Als uns Lizzy gebracht wurde, hatten sie uns noch einen Rest Einstreu-Strohpellets mitgebracht. O-Ton von Elke: „Als Untergrund sind die echt super. Bei mir ist nichts mehr durchgeweicht und ich habe heute nur die Ecken saubermachen müssen. Ich möchte es deshalb weiterhin als Untergrund nehmen und darüber dann nur eine dünne Schicht Streu.“ Das staubarme Eurolin bzw. Ecoflax ist in der Tat nicht sehr saugfähig. Es wurden gleich vier Säcke Strohpellets á 25 kg eingekauft. Der im Bild fehlende vierte Sack ist schon im Einsatz. Bei der Gelegenheit lösten wir Petras Gutschein bei Zooplus ein, so dass wir anstatt 50 nur 25 EUR zahlten. Vielen lieben Dank!

 

Das ist die Fortsetzung der vierten Sachspenden-News „Dankeschön 2016“.